Ausstellung des Hobbykünstlers            Jürgen Crombach in der Filiale Lollar

Im Bild v. l. n. r.: Holger Waldschmidt, Jürgen Crombach, Ilona Roth, Jens Wagner

"Ich freue mich sehr, dass wir trotz dieser besonderen Zeiten heimischen Künstler*innen eine Plattform bieten können", so Ilona Roth bei der Ausstellungseröffnung. Aufgrund der wieder gestiegenen Corona-Fallzahlen habe die Sparkasse bewusst auf eine größere Vernissage verzichtet. Weiterlesen ...

  

Die Ausstellung wird bis Anfang Januar 2022 während der Öffnungszeiten in der Sparkassenfiliale Lollar zu sehen sein.

„HABIR“ – Ausstellung der Gießener Künstlergruppe "kunSToff“

Sparkassenfiliale Linden

Bereits im Juli 2021 eröffnete Ilona Roth die Ausstellung „HABIR“ mit Werken von Heike Blumentritt, Alexandra Bube, Doris Braun, Inge Schomburg, Barbara Zettl und Rebekka Zygan. Präsentiert werden Acryl-Gemälde sowie Skulpturen aus Holz- und Keramik.

 

Die Ausstellung wurde bis zum 30. Dezember 2021 verlängert und kann zu den Öffnungszeiten der Lindener Filiale besucht werden. Weiterlesen...

 

Hier ein virtueller Blick auf die  Gemälde und Skulpturen.

490 Jahre Sparkassenzugehörigkeit

Im Oktober wurden die Mitarbeiter*innen geehrt, die seit 40 oder 25 Jahren für die Sparkasse Gießen tätig sind. Der Sparkassenvorstand gratulierte den Jubilaren zu diesem besonderen Ereignis und dankte ihnen für ihren langjährigen engagierten Einsatz und die Verbundenheit mit dem Geldinstitut. Weiterlesen...

Corona-Impfangebot in der Sparkasse erweitert

Seit dem 12. Oktober 2021 können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger in der Zentrale der Sparkasse Gießen gegen Corona impfen lassen. Ein mobiles Impfteam des Deutschen Roten Kreuzes ist vor Ort und nimmt jeweils dienstags von 10 bis 16 Uhr und donnerstags von 12 bis 18 Uhr die Impfungen vor.

 

„Nach der Schließung der Impfzentren bieten wir unsere Räumlichkeiten gerne für ein weiteres Impfangebot an“, erklärte Peter Wolf, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Gießen.

„Als öffentlich-rechtliches Kreditinstitut ist es uns ein besonderes Anliegen, die Bekämpfung der Pandemie voranzutreiben und zu helfen, wo wir können“, so Ilona Roth, Vorstandsmitglied der Sparkasse Gießen. 

PS-Los-Veranstaltung

 

 

Die Sparkasse präsentiert den Ex-Sänger der
Manfred Mann’s Earthband mit den größten Hits aus der Bandgeschichte und den besten Songs aus seiner Solokarriere.  

 

19. Mai 2022

Kongresshalle Gießen

 

Der Ticketverkauf startet im Frühjahr 2022.

Patenschaft für die Gießener Tafel

Im vergangenen August übernahm die Sparkasse Gießen eine Patenschaft für die Gießener Tafel. Seitdem wurden verschiedene Hilfsaktionen ins Leben gerufen, an denen sich auch Mitarbeiter*innen beteiligten. „Wir engagieren uns gerne für soziale Projekte und stärken damit die Region, in denen unsere Kund*innen zu Hause sind. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, die Arbeit der Gießener Tafel zu unterstützen“, so Ilona Roth, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Gießen. Weiterlesen ...

Gießener Krimifestival

Eröffnungsveranstaltung: „Der war schon tot …“

Schauspielerin Bernadette Heerwagen

Spannung und Unterhaltung an den unterschiedlichsten Orten erwartet die Fans des Gießener Krimifestivals. 

 

Traditionell – bereits zum 18. Mal – präsentierte die Sparkasse die Eröffnungsveranstaltung am 1. Oktober 2021 in der Tanzschule Astaire´s in Gießen. Prominenter Gast war die mehrfach ausgezeichnete Schauspielerin Bernadette Heerwagen. Die TV-Kommissarin klärt in der ZDF/ORF-Reihe »München Mord« die ungewöhnlichsten Fälle auf. 

 

Bernadette Heerwagen las aus dem Thriller „Ohne Spur“ von Bestsellerautor Haylen Beck. Dabei schlüpfte sie gekonnt in die Rollen der jeweils handelnden Personen und verdeutlichte den Charakter eines jeden Einzelnen. 150 Krimifans hörten ihr gebannt zu und fragten sich, wie die spannungsgeladene Geschichte weitergeht. Schlau war, wer sich im Anschluss an die Lesung gleich das Buch kaufte.

Nachhaltigkeit: Fairkaufswagen

Aktionstag vor der Sparkassenzentrale

Der Fairkaufswagen. Im Bild: Ilona Roth, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Gießen, mit Marina Böcher, Unternehmenskommunikation und Nachhaltigkeitsbeauftragte der Sparkasse Gießen.  (Foto: Maike Stahl)
Der Fairkaufswagen. Im Bild: Ilona Roth, Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Gießen, mit Marina Böcher, Unternehmenskommunikation und Nachhaltigkeitsbeauftragte der Sparkasse Gießen. (Foto: Maike Stahl)

Das Thema „Nachhaltigkeit“ gewinnt auch für die Sparkasse immer mehr an Bedeutung. In diesem Kontext wurden bereits verschiedene Maßnahmen, Projekte und Beteiligungen  gestartet. Weiterlesen.

Nachhaltigkeit:

Sparkasse Gießen unterstützt Neuimkerausbildung

Foto (v.l.n.r): Marina Böcher, Nachhaltigkeitsbeauftragte der Sparkasse Gießen, Ilona Roth, Vorstandsmitglied der Sparkasse Gießen, Bernhard Lison und Nicole Seipp, Mitarbeiter*in der Sparkasse Gießen, Björn Fernhomberg,2. Vorsitzender des Imkervereins Gießen e.V., Konrad Ansorge, 1. Vorsitzender des Imkervereins Gießen e.V.
Nicht im Bild: Sabine Walther, Mitarbeiterin der Sparkasse Gießen

Neben einer finanziellen Spende über 1.700 Euro an den Imkerverein Gießen e.V., ermöglichte die Sparkasse drei Mitarbeiter*innen eine Ausbildung zum/r Neuimker*in. Diese Ausbildung absolvierten Nicole Seipp, Sabine Walther und Bernhard Lison.
Weiterlesen

Berufsstart 2021

18 neue Auszubildende verstärken die Sparkasse Gießen

Die Auszubildenden: Leon Baumann, Sarah Bellof, Karl William Bernadeau, Julian Bondarenko, Fabian Bruder, Julija Jakobi, Maximilian Kuleßa, Nicole Levin, Georgios Makridis, Sarah Möckel, Kirsten Moelert, Minh Khang Nguyen,
Maximilian Nitzsche, Emil Rieß, Tim-Martin Schulz, Sebastian Weisbecker, Tim Winkler, Leonora Dzemaili (nicht im Bild)

Außerdem im Bild: Vorstandsmitglied Ilona Roth, Vorstandsvorsitzender Peter Wolf sowie Ausbilderin Nicole Hublitz und Jörg Laaß, Leiter Personalabteilung - (Foto: Maike Stahl)

Anfang August begann für 18 junge Menschen ein neues, spannendes Kapitel in ihrem Leben – die Ausbildung zu Bankkaufleuten bei der Sparkasse Gießen. Seit Jahren gehört die Sparkasse zu den bedeutendsten Ausbildungsbetrieben in der Region. Sie bietet den jungen Menschen eine innovative, interessante und anspruchsvolle Ausbildung mit Perspektive. Weiterlesen...

Erneut solides Ergebnis erzielt

Die Sparkassenvorstände Ilona Roth und Peter Wolf
Die Sparkassenvorstände Ilona Roth und Peter Wolf (Foto: Melanie Zabel)

„2020 war für uns ein Jahr mit vielen Herausforderungen. Trotz der weiterhin anhaltenden Niedrigzinssituation ist es uns gelungen, ein solides Ergebnis zu erzielen“, fasste Vorstandschef Peter Wolf die Geschäftsentwicklung des Jahres 2020 zusammen. „Wir konnten unseren Wachstumskurs fortsetzen, obwohl das Jahr von der Corona-Pandemie und ihren negativen Auswirkungen auf die Wirtschaft geprägt war“, ergänzt Vorstandsmitglied Ilona Roth. Die Bilanzsumme betrug zum Jahresende 2,6 Milliarden Euro und verzeichnete einen Zuwachs von über 8,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Grund dafür seien ein steigendes Kreditgeschäft und eine Flut von Kundeneinlagen gewesen. Weiterlesen...

Neue Filiale für Studierende

Neue Studierenden-Filiale „Campus & more“ (Foto: Sparkasse)
Neue Studierenden-Filiale „Campus & more“ (Foto: Sparkasse)

In der Universitätsstadt Gießen gibt es insgesamt rund 40.000 Studierende. Grund genug für die Sparkasse, eine spezielle Filiale für Studierende einzurichten. Dazu hat die Sparkasse ihren ehemaligen SB-Bereich direkt neben dem Stadtcafé zur neuen Filiale „Campus & more“ umgebaut. Schon der Eingang überrascht mit einer Farbgestaltung in den verschiedensten Rottönen. Auch das Interieur bietet nicht das gewohnte Bild. Die Studierenden erwartet ein ganz besonderes Ambiente, geprägt von Technik und modernem Design. Insgesamt vier Beraterinnen und Berater sind für die Studierenden hier aktiv. Die Atmosphäre ist locker und die Themen, Produkte und Dienstleistungen sind auf den Bedarf der Studierenden zugeschnitten. Mehr...